Zum Hauptinhalt springen

CASA DOMA Siderno

1-7 von 7 Artikeln
CASA DOMA "Mineo/Siderno" Gartenmöbel-Set 9-tlg., Gestelle Edelstahl gebürstet, Sitzfläche Rope anthrazit, Armlehnen Teak, Tischplatte Teak, 150x150 cm
4.790,00 €UVP: 5.690,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
CASA DOMA "Mineo/Siderno" Gartenmöbel-Set 9-tlg., Gestelle Edelstahl gebürstet, Sitzfläche Sunproof® Sling schwarz/silber, Armlehnen Teak, Tischplatte Teak, 150x150 cm
4.790,00 €UVP: 5.690,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
CASA DOMA "Ribera/Siderno" Diningset 9-tlg., Gestelle Edelstahl anthrazit, Diningsessel L-Form, Vierkant-Beine Edelstahl anthrazit, Sitz Rope anthrazit (vertikal breit), Kissen Tuvatextil® Panama grafito, Tischplatte Teak
5.590,00 €UVP: 6.682,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
CASA DOMA "Ribera/Siderno" Diningset 9-tlg., Gestelle Edelstahl anthrazit, Diningsessel Rundform, Vierkant-Beine Edelstahl anthrazit, Sitz Rope anthrazit (vertikal breit), Kissen Tuvatextil® Panama grafito, Tischplatte Teak
5.590,00 €UVP: 6.682,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
CASA DOMA "Siderno" Flaschenkühler, Edelstahl
EMPFOHLEN
219,00 €UVP: 249,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage ab 15.04.2024
CASA DOMA "Siderno" Gartentisch 150x150 cm, Gestell Edelstahl anthrazit, Tischplatte Teak
1.999,00 €UVP: 2.298,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
CASA DOMA "Siderno" Gartentisch 150x150 cm, Gestell Edelstahl, Tischplatte Teak
2.190,00 €UVP: 2.498,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Mit den Gartentischen "Siderno" von CASA DOMA behalten Sie selbst im Hochsommer einen kühlen Kopf. Denn die quadratische Tischplatte aus Teakholz hat mittig eine praktische Aussparung mit Edelstahl-Abdeckung, die Platz für einen Flaschenkühler bereithält. Abgerundet wird das funktionale Design von einem raffiniert gekreuzten Vierbein-Gestell aus Edelstahl, das "Siderno" eine unerwartet spielerische Note verleiht.